Willkommen in der SAB

Das Anliegen der Somatischen Akademie Berlin ist es somatische Methoden in ihrer Perspektivenvielfalt, ihrem Potential und ihren Grenzen zu erforschen. Die Somatik körperlich erfahrbar zu machen, theoretisch einzubetten und im Sinne einer gesellschaftlichen Teilhabe sinnvoll etwa im Bereich künstlerischer Forschung oder allgemeiner Gesundheitsprävention stärker zu etablieren - das ist unser gemeinsames Ziel.

Unser Engagement gilt im Besonderen der Diversität somatischer Körperansätze. Diese besondere Betonung der Interdisziplinarität in unseren Angeboten soll eine methodenübergreifende Zusammenarbeit langfristig stärken. Mit unseren fachübergreifenden Angeboten an Aus- und Fortbildungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten wie Somatik im Tanz, im Yoga, im Bereich Ausdruck, Stimme und Spiel, in pädagogischen Kontexten (Kindheitspädagogik, Körper- und leiborientierte Gerontologie) bilden wir mit unserem Dozent*innen Team leidenschaftlich aus auf professionelle Weise somatisches Erfahrungswissen zu unterrichten.

Ausgewählte Veranstaltungen

Body-Mind Centering® und Tanz

Body-Mind Centering® und Tanz

Body-Mind Centering ist ein somatischer Ansatz, der einen Weg bietet, den eigenen Körper von der zellulären bis zur Makrostruktur zu erforschen. Jede Klasse bietet eine...

Seminarleiter*in Heike Kuhlmann

UMDREHUNGEN // REVOLUTIONS Somatische Choreografie & Performance

UMDREHUNGEN // REVOLUTIONS Somatische Choreografie & Performance

Erleben, wie der spürende und gespürte Körper unser Tanzen durchdringt! Erlernen, wie zwischen Bekanntem und Unbekanntem neue, eigene Kompositionen entstehen! Somatik als...

Seminarleiter*in Katja Münker

Heart of Perceiving - Continuum Inquiry

Heart of Perceiving - Continuum Inquiry

In herausfordernden Zeiten wie diesen braucht es ein Hinausgehen über das Vertraute, um den Zauber der Konditionierung aufzulösen und dem weisen Begehren unseres Innersten zu...

Seminarleiter*in Susan Harper

Authentic Movement - Sich im Jetzt entdecken!

Authentic Movement - Sich im Jetzt entdecken!

Authentic Movement (AM) bietet einen Raum, um im Jetzt präsent zu sein, bei Dir selbst anzukommen, eine Pause im Alltag und Raum für Dich selbst zu finden. Die äußere Form...

Seminarleiter*in Heike Kuhlmann

Roots & Evolution Grundlagen der somatischen Kreativität

Roots & Evolution Grundlagen der somatischen Kreativität

//ROOTS möchte durch somatischen Methoden die Wurzeln stärken, die wir in und für kreative Prozesse brauchen. Erfahrbare Anatomie basierend auf Body-Mind Centering eröffnet...

Seminarleiter*in Heike Kuhlmann, Andrew Wass

Continuum Intensiv

Continuum Intensiv

Termine für 2022: 18. Mai, 15. Jun, 14. Sep, 12. Okt und 16. Nov     Eine typische Continuumstunde nutzt Atem, Tonvibration, - minimale und vernetzende organische,...

Seminarleiter*in Kai Ehrhardt

Teilnehmerstimmen

  • Über die Somatische Akademie Berlin :
    „Ein Raum für behutsames Wachstum und achtsame Entfaltung! Mit und von liebevollen, professionellen Wegbegleitern, die mit der Tiefe ihrer eigenen Erfahrung arbeiten! ”
    — Na Mi // Berlin
  • Body Mind Centering Fortbildung:
    „Somatik verleiht mir mehr Bewusstheit und damit Liebe und Aufmerksamkeit für meinen Körper.”
    — Henriette // Berlin
  • Somatisches Basisjahr:
    „Danke für den wundervollen Raum, den ihr uns geöffnet habt. Und dafür, dass ihr uns eine andere, selbstbestimmte Art des Lernens und der Unterstützung gezeigt habt. ”
    — Sarah // Berlin
  • EMERGE // Somatik im Tanz:
    „Tanzen aus dem Lauschen in das Selbst, aus dem Erspüren des KörperInneren; wo will etwas bewegt werden, und wie kann das ganz leicht und unkompliziert umgesetzt werden.”
    — Janet // Berlin
  • Somatisches Basisjahr:
    „Danke für die wundervollen Reisen durch die inneren und äußeren Landschaften. ”
    — Miriam // Berlin
  • Contact Improvisation mit Eltern und Kindern :
    „Gibt es einen besseren Weg, um mit seinem Kind in Kontakt zu treten, als durch Contact Improvisation?”
    — Naomi // Berlin
  • Somatisches Basisjahr:
    „Die Somatik lehrt mich einen achtsamen Umgang mit dem eigenen Körper und mir selbst und führt mich zu einer unvoreingenommen Betrachtung meiner Bedürfnisse und Gefühle. Man könnte es auch Selbstliebe nennen. ”
    — M.M. // Berlin

News

Save the Date

Wir laden euch herzlich zum Tag der offenen Tür am 21.10.22,

Alumn*ae- Netzwerk der Somatischen Akademie Berlin

Der Begriff Alumnus (m; Pl.:-i) bzw. Alumna (f.; Pl.:-ae) kommt

#StandwithUkraine

Krieg, Zerstörung, Leid, Verlust & Tod - die

Corona Maßnahmen vor Ort

Von allen Teilnehmer*innen mehrtägiger Events wird zum Eventstart ein tagesaktueller